Tel: +49 (2151) 76967-30

Bio

Wein darf weiter als Bio-Wein vermarktet werden

Montag, der 17. Juli 2017
|
Bio-Wein

Das Verwaltungsgericht (VG) Koblenz hat einen Rechtsstreit um die Berechtigung, Wein aus Trauben bestimmter Rebflächen als Bio-Wein zu verkaufen, zugunsten der klagenden Weinbaugesellschaft entschieden.

Die Klägerin betreibt ein Weingut und bewirtschaftet ihre Rebflächen ökologisch. Darunter befinden sich unter anderem vier Rebflächen mit einer Größe von zirka 50 Meter Länge und acht bis 19 Meter Breite. Diese sind inmitten von konventionell bewirtschafteten Rebflächen anderer Winzer gelegen. 2015 nahm die vom beklagten Land […]

Beitrag ansehen

Zertifizierungspflicht von Online-Händlern mit Bio-Lebensmitteln: EuGH soll für Rechtssicherheit sorgen

Donnerstag, der 28. April 2016
|
Bio Lebensmittel Karotten

Ob der Online-Handel mit Bio-Lebensmitteln einer Zertifizierungspflicht durch die zuständigen Öko-Kontrollstellen unterliegt, bleibt vorerst offen. Wie die Wettbewerbszentrale am 30.03.2016 mitteilt, hat der Bundesgerichtshof (BGH) das diesbezügliche Verfahren ausgesetzt, um dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) Fragen zur Vorabentscheidung vorzulegen.

So solle der EuGH klären, ob ein im Sinne von Artikel 28 Absatz 2 der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 „direkter“ Verkauf an den Endverbraucher bereits vorliegt, wenn der Unternehmer oder sein […]

Beitrag ansehen