Tel: +49 (2151) 76967-30

Aktuelles

Milchpreise steigen ab 1. November

Montag, der 31. Oktober 2016
|
milchglas milchpreise

In den kommenden Wochen werden die Milchpreise für den Verbraucher im Supermarkt ansteigen. Der Literpreis soll um mindestens 10 Cent erhöht werden. Für die Bauern ist es ein Schritt in die richtige Richtung. Die Anreize zur Reduzierung der Milchmengen scheinen also Wirkung zu zeigen.

Seit langem befindet sich der Markt für Milchprodukte in der Krise. Ein Überangebot auf den europäischen Märkten führt zu sehr niedrigen Preisen, die für viele Milchbauern existenzbedrohend […]

Beitrag ansehen

Milchmengenreduzierung: Antrag auf Beihilfen kann ab 12. September eingereicht werden

Mittwoch, der 7. September 2016
|
Milch Euter Beihilfen

Die EU hat ein neues Hilfspaket für Milcherzeuger in Höhe von 150 Millionen Euro bewilligt, das an die freiwillige Reduzierung der Produktionsmenge geknüpft ist. Wer seine Milchmenge von Oktober bis Dezember 2016 reduzieren und die EU-Beihilfe in Anspruch nehmen will, kann ab dem 12. September einen Antrag einreichen.

Um Beihilfen aus dem neuen Hilfspaket zu erhalten müssen Milchbauern für den beantragten Zeitraum ihre Produktionsmengen reduzieren. Bei Erfüllung aller Voraussetzungen erhalten die Antragsteller […]

Beitrag ansehen

Steuerhinterziehung im Weinbau: Aktueller Stand der Ermittlungsergebnisse

Mittwoch, der 31. August 2016
|
Weintrauben Winzer Steuerhinterziehung

Das Landesamt für Steuern (LfSt) hat die aktuellen Ergebnisse bei den Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung im Weinbau mitgeteilt (Stand Juni 2016). Den Angaben zufolge wurden 87 Fälle abgeschlossen. Die Mehrsteuern beliefen sich (inklusive Zinsen) auf rund 7,7 Millionen Euro. 64 Strafverfahren seien zu Ende gebracht worden. Und seit 2012 seien fünf Selbstanzeigen eingegangen.

Hintergrund: Wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung durch Winzer hatten rheinland-pfälzische Steuerfahnder seit dem Jahr 2012 Lieferanten von Weinbaubetrieben sowie […]

Beitrag ansehen

Auf-Dach-Photovoltaikanlagen: Lange Verjährungsfrist für Mängelansprüche

Donnerstag, der 11. August 2016
|
Solarzellen Photovoltaik Dach

Eine auf dem Dach einer Tennishalle nachträglich errichtete Photovoltaikanlage, die mit der Halle fest verbunden ist, dient der Funktion der Halle. Deshalb finde die für Arbeiten „bei Bauwerken“ geltende lange Verjährungsfrist für Nacherfüllungsansprüche von fünf Jahren des § 634a Absatz 1 Nr. 2 Bürgerliches Gesetzbuch Anwendung, stellt der Bundesgerichtshof (BGH) klar.

Die Klägerin betreibt auf einem in ihrem Eigentum stehenden Grundstück eine Tennishalle. 2004 beauftragte sie die Beklagte mit der […]

Beitrag ansehen

China verdoppelt seinen Import von Schweinefleisch

Mittwoch, der 10. August 2016
|
Schweinefleisch Import China

Der Konsum von Schweinefleisch steigt in China weiter deutlich an. Im ersten Halbjahr haben die Chinesen doppelt so viel Fleisch im Vergleich zum Vorjahreszeitraum importiert. Ein großer Teil der Importe stammt dabei aus Deutschland.

Im ersten Halbjahr 2016 kauften chinesische Importeure etwa doppelt so viel Schweinefleisch und Schlachtnebenerzeugnisse auf dem Weltmarkt ein als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. China führte insgesamt 1,39 Millionen Tonnen Schweinefleisch ein.

Diese deutliche Steigerung entsteht nicht nur durch einen Anstieg des […]

Beitrag ansehen

Agrarkommissar Phil Hogan kündigt neues EU-Hilfspaket für Milchbauern an

Dienstag, der 19. Juli 2016
|
EU Hilfspaket Euro

Auf einem Treffen der Agrarminister in Brüssel kündigte der Agrarkommissar Hogan offiziell ein weiteres Hilfspaket zwischen 300 und 500 Millionen Euro an. Die Zahlungen sind aber an die Bedingung einer Senkung der Milchproduktion geknüpft.

Wie erwartet hat die EU-Kommission auf die anhaltende Krise mit der Ankündigung des neuen Hilfspakets reagiert. Es soll erneut etwa 500 Millionen Euro umfassen. Im Vergleich zu früheren Agrarhilfen soll es aber auch Anreize zur Mengenreduzierung bringen und so […]

Beitrag ansehen