Tel: +49 (2151) 76967-30

Automatisierung

Landwirtschaft 4.0: Digitalisierung birgt Potenzial für die Zukunft der Branche

Freitag, der 21. April 2017
|
Drohne Landwirtschaft Analyse

Moderne Datenerfassung, Drohnen und GPS-gesteuerte Landmaschinen sind nur ein Teil der rasant fortschreitenden Entwicklung der Technik in der Landwirtschaft. Forschungsministerin Münch hält die Digitalisierung in Landwirtschaftsbetrieben für unverzichtbar.

Wie kaum eine andere Branche erfährt die Agrarwirtschaft aktuell einen technischen Umbruch. Immer neue Möglichkeiten eröffnen sich durch die stetig wachsenden technischen Möglichkeiten.

Autonom agierende und per GPS gesteuerte Landmaschinen sind bereits auf vielen Feldern im Einsatz. Nun sollen Zukünftig auch Drohnen […]

Beitrag ansehen

Zunehmender Einsatz von digitaler Technik in der Landwirtschaft

Mähdrescher

Immer öfter wird digitale Technik in landwirtschaftlichen Betrieben integriert. Apps für Kühe, Schweine und Hühner oder hochtechnisierte Ställe und Maschinen führen zu deutlichen Effizienzsteigerungen.

Der Sprecher der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Bernhard Rüb, äußerte sich positiv über die Verbreitung digitaler Technik in der Landwirtschaft. Viele Betriebe würden schon in verschiedensten Bereichen auf modernste Technik zurückgreifen. Der Ausbau digitaler Integration in den Höfen schreite stetig voran.

„In ganz Nordrhein-Westfalen ist […]

Beitrag ansehen

Millionen-Hilfspaket der EU wird auf den Weg gebracht

Samstag, der 17. Oktober 2015
|
EU Finanzhilfen

Für deutsche Bauern rücken die Hilfen aus Brüssel in Millionenhöhe näher. Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt gab nun im Bundestag positive Signale für das EU-Hilfspaket.

Noch in dieser Woche solle eine Eilverordnung in Brüssel auf den Weg gebracht werden, damit noch in diesem Jahr die ersten Antragstellungen möglich seien.

Die EU hatte wegen fallender Einnahmen der Landwirte ein umfangreiches Hilfspaket angekündigt. Durch dieses Paket sollen rund 70 Millionen Euro an deutsche Bauern […]

Beitrag ansehen

Digitalisierung hält Einzug in die Landwirtschaft

Donnerstag, der 9. April 2015
|
Smart Farming - Digitalisierung in der Landwirtschaft

Laut Einschätzung von Branchenexperten steht die Landwirtschaft in den kommenden Jahren vor einer digitalen Revolution. Die Digitalisierung soll zu einer deutlichen Verbesserung der Produktivität führen. Das sogenannte Smart Farming wird schon bald an Dynamik gewinnen. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hatte erst vor kurzem angekündigt, dass der technischen Ausbau deutlich gefördert werden soll.

Smart Farming – Die digitale Landwirtschaft der nächsten Generation

Digitale Steuerung steht schon jetzt für […]

Beitrag ansehen

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert technischen Ausbau

Dienstag, der 20. Januar 2015
|
Mähdrescher Getreide Feld

Das BMEL will mit einer neuen Förderrichtlinie den technischen Fortschritt in der Landwirtschaft ausbauen und so neue technische Lösungen und Verfahren für eine effiziente und nachhaltige Agrarwirtschaft unterstützten. Besonders sollen innovative Ansätze der Wirtschaft und der Wissenschaft forciert werden.

Schon heute besteht die Landwirtschaftsbranche in weiten Teilen aus High-Tech-Betrieben. Moderne Produktionstechniken und Farm-Management-Systeme sind in allen Bereichen weit verbreitet. Mit dem neuen Förderprogramm sollen jetzt weitere innovative Ansätze […]

Beitrag ansehen