Tel: +49 (2151) 76967-30

Landwirtschaftliches Recht

Rechtsfragen in der Landwirtschaft

Landwirtschaftliches RechtDas Landwirtschaftsrecht, als Teil des Agrarrechts, ist eine sehr spezielle Rechtsmaterie. Für Landwirte gelten besondere Gesetze und gesetzlichen Vorschriften.

So zum Beispiel ein spezielles Sondererbrecht für Landgüter oder Bestimmungen für die Ausgestaltung von Landpachtverträgen. Unsere Steuer- und Rechtsberater sind umfassend für alle Anforderungen des Landwirtschaftsrechts geschult.

Aus diesem Grund hat die ST-B-K von der Steuerberaterkammer die Bezeichnung „Landwirtschaftliche Buchstelle“ verliehen bekommen.

Unter anderem Beraten wir sie gerne zu Themen wie:

  • Beratung bei Fragen der Höfeordnung
  • Gestaltung von Hofübertragungen
  • Prüfung/Erstellung von Pachtverträgen
  • Erb- und Testamentsberatung

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema oder wünschen sich weitere Informationen zu unseren Leistungen? Dann sprechen Sie gerne unsere Fachberater an.

Frank Utikal, LL.M.


Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Steuerrecht
  • Gesellschafts- und Genossenschaftsrecht
  • Europäisches Agrarrecht
  • Agrarbeihilfenrecht
  • Recht der Erneuerbaren Energien
  • Erb-, Pachtrecht
  • Insolvenzrecht und Sanierung
vCard Download